Wissenschaftszentrum Berlin WZB

Standort:Berlin-Tiergarten
Bauherr:Wissenschaftszentrum Berlin vertreten durch das Bundesbauamt I
Architekten:James Stirling, Michael Wilford und Partners, London
Bauaufgabe:Sanierung und Umbau des ehemaligen Reichsversicherungsamtes Berlin (1894, Alfred Busse) und Erweiterung durch mehrere Neubauten
Leistungen:Ingenieurbüro für Bauwesen Prof. Polónyi und Fink GmbH, Tragwerksplanung nach §64 HOAI, Leistungsphasen 2-6
Bearbeitungszeit:1. BA 1984-1986, 2. BA 1994-1995
Fertigstellung:1.BA 1988, 2.BA 1995
Konstruktion:Massivbau
Baustoffe:Stahlbeton, Mauerwerk