Franziskus Krankenhaus

Standort: Berlin-Tiergarten
Bauherr: Franziskus Krankenhaus
Architekten: Greschik, Kälberer, Kuhlen und Partner
Fertigstellung: 1988


Aufgabe:
8-geschossiger Erweiterungsbau des bestehenden Krankenhauses mit 192 Betten und einem Wirtschaftstrakt

Leistungen:
Polónyi und Fink, Berlin
Tragwerksplanung gem. § 64 HOAI, Lph. 2-6

Konstruktion:
Tragwerk: Skelettbauweise mit Stützen und Balken als Ortbetonkonstruktion
Außenfassade: hinterlüftetes Ziegelmauerwerk auf Stahlbetonwänden
WU-Beton für Platte und KG
Pfahlgründung im Bereich Schweizer Hof“