Neues Museum

Nutzung:Sammlung, Wechselausstellung
Standort:Nürnberg
Bauherr:Land Bayern vertreten durch das Staatliche Hochbauamt Nürnberg I
Architekt:Volker Staab Architekten Wettbewerb 1991, Erster Preis
Leistungen:Tragwerksplanung gem. §64 HOAI, Lph. 2-6
Bearbeitungszeit:1993-1999
Fertigstellung:1999
Konstruktion:Stahlbetonbau, vorgehängte Glasfassade, Stahl-Spindeltreppe
Baustoff:Stahlbeton, Stahl


Neues Museum

Umbau und Ergänzung vorhandener Altbauten und winkelförmiger Bau, vom
Hauptgebäude durch eine Gasse getrennt.